Sie sind hier: Startseite / Flüchtlingshilfe

Ihr Kontakt

DRK Kreisverband Wiesbaden e.V.

Flachstr. 6

65197 Wiesbaden

Tel.: 0611 / 4687- 0

Fax: 0611 / 4687-110

info@drk-wiesbaden.de

 

 

Flüchtlingshilfe

Brigitte Hiss / DRK

Das DRK betreut gemeinsam mit den anderen Hilfsorganisationen Flüchtlinge, die in Notunterkünften in Wiesbaden untergekommen sind. Hier erhalten die Menschen ein Dach über dem Kopf, zu essen, medizinische Versorgung - und einen Ort, an dem sie in Sicherheit sind und zur Ruhe kommen können.

Wenn Sie persönlich helfen möchten, finden Sie weitere Informationen unter "Ehrenamtliche Mitarbeit". 

Wir freuen uns über jede Hilfe - auch über Sach- und Geldspenden (s. weiter unten unter Sach- und Geldspenden). Ihre Hilfe kommt an und hilft uns, anderen zu helfen. 

 

 

Ehrenamtliche Mitarbeit

Viele Bürger möchten Flüchtlingen helfen. Darüber freuen wir uns sehr, denn wir benötigen dringend Hilfe. 

Das DRK koordiniert zum Beispiel die ehrenamtliche Hilfe in den Notunterkünften. Frau Mader berät Sie gerne, welche Hilfe hier konkret gebraucht wird: 

DRK Ehrenamtskoordination Notunterkünfte

Michaela Mader
Telefon: 0611/46 87- 105
E-Mail: Michaela.Mader(at)drk-hessen(dot)de 

Sachspenden

Kleiderspenden können rund um die Uhr abgegeben werden bei der

Kleiderkammer DRK Kreisverband Wiesbaden e.V.

Flachstr. 6
65197 Wiesbaden

Auf der Homepage der Stadt Wiesbaden finden Sie Informationen zu weiteren Stellen, an denen Sie Sachspenden abgegeben werden können: http://www.wiesbaden.de/leben-in-wiesbaden/gesellschaft/auslaendische-buerger/content/fluechtlinge_sachspenden.php

 

 

Geldspenden

Unterstützen können Sie unsere Arbeit natürlich auch mit einer Geldspende. 

DRK Kreisverband Wiesbaden e.V.

IBAN: DE 1955 0205 0000 0531 3401

BIC: BFSWDE33MNZ (Bank für Sozialwirtschaft)

Stichwort "Flüchtlingshilfe".